MEIN ANGEBOT

Wo die Möglichkeiten der Schulmedizin enden,
kommt Energiearbeit ins Spiel

EnergetikerInnen

sind keine Gurus, die drei Meter über dem Boden schweben und  Sonnenlicht essen. Energiearbeit ist ein Ausbildungsberuf, für den es in Österreich eine eigene Gewerbeberechtigung gibt.  Ich als Energetikerin beschäftige mich mit dem sogenannten Energiefeld, einer feinstofflichen Ebene, die in und um uns herum wirkt. Ziel der energetischen Arbeit ist es, die Energieströme im Körper mit unterschiedlichen Methoden und Techniken ins Gleichgewicht zu bringen und zu harmonisieren.

 

Bei der Energiearbeit handelt es sich um einen Wirkungsbereich, der aus wissenschaftlicher Sicht (derzeit) nicht bestätigt ist. Gleichzeitig gibt es aber auch keinerlei wissenschaftliche Beweise dafür, dass die Lebensenergie NICHT real ist.

Wann brauche ich das?

Der Körper ist naturgemäß die letzte Ebene, die aufbegehrt, wenn es uns nicht gut geht. Aus diesem Grund gehen die meisten Menschen den Weg zum Energetiker erst dann, wenn ihr Körper sie dazu zwingt oder die mentalen/seelischen Probleme zu groß werden, um sie zu ignorieren. Häufig haben sie zu diesem Zeitpunkt bereits eine Odyssee durch sämtliche Bereiche der Schulmedizin hinter sich. Gemeinsam haben sie alle, dass ihre Problematik mit herkömmlichen Methoden nicht lös- bzw. heilbar zu sein scheint.

Seriöse Humanenergetiker behaupten niemals, dass sie dich heilen könnten. Ziel der Energetik ist es hingegen, die Energieflüsse in deinem Körper zu regulieren (z.B. indem energetische Blockaden gelöst werden) und deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Indem der Energiefluss sich verändert, kommst du in die Lage, die Situation einer positiven Lösung zuzuführen. 

 

Ich erkläre dir ganz genau, was ich mache, wozu die Sitzung dient und warum ich welche Methode vorschlage. Ich tue nichts, bevor es nicht mir dir besprochen wurde und du damit einverstanden bist.

Schulmedizin und Energetik

stehen einander näher, als viele denken. Es mag zwar sein, dass der eine oder andere Hausarzt bei der Erwähnung von Energiearbeit mit den Augen rollt, grundsätzlich sind wir uns dennoch alle einig, dass letztlich nur eine ganzheitliche Herangehensweise sinnvoll ist.  Energiearbeit erfolgt in der Regel komplementär zur schulmedizinischen Behandlung, also ergänzend und vervollkommnend. Das bedeutet also NICHT, dass es sinnvoll ist, ausschließlich auf die Energetik zu setzen und z.B. eine mögliche Operation abzulehnen. Ich beharre nicht darauf, dass mein Angebot der einzig richtige ist!

stone Tower

nach Dr. Dietrich Klinghardt

Preise und Konditionen

Kosten 90,00 € á 60 Minuten

 

Sitzungen in deutscher und kroatischer Sprache

 

Ersttermine dauern zwischen 60-90 Minuten

Folgetermine zwischen 30 -60 Minuten

Terminausfall

Sollte es mal nicht möglich sein, einen Termin wahrzunehmen bitte ich um eine rechtzeitige Absage, da ansonsten eine Ausfallgebühr berechnet wird:

  • Absage bis 12:00 Uhr am Vortag = keine Gebühr

  • Absage am Tag des Termins = 80% Ausfallgebühr vom Stundensatz der geplanten Terminzeit